Flammkuchen mit Rote Bete & Ziegenkäse

Produkt: Ziegen-Rolle Natur
Dauer: Vorbereitungszeit:
ca. 15 Minuten
Zubereitungszeit:
ca. 10 Minuten
Zubereitungszeit (gesamt):
ca. 25 Minuten
Anlass: Abendessen
Schwierigkeit: Entdecker

Zutaten

Ziegen-Rolle Natur
  • Für 4 Portionen:
  • 170 g Tante Fanny Frische Flammkuchenböden nach original Elsässer Art
  • 150 g Der Grüne Altenburger Ziegencreme Natur
  • 1 Zweig frischer Thymian, abgezupft
  • 2 kleine Rote Bete, geschält, gekocht, in dünne Scheiben gehobelt
  • 150 g Der Grüne Altenburger Ziegen-Rolle, in Scheiben geschnitten
  • 1/2 kleine rote Zwiebel geschält, in Scheiben geschnitten
  • Einige Walnusshälften, grob zerkleinert
  • Etwas Rucola zum Garnieren
  • Salz und Pfeffer, gemahlen
  • Etwas Honig zum Beträufeln
Flammkuchen mit Rote Bete & Ziegenkäse

Zubereitung

  1. Backofen auf 250° C Ober-/Unterhitze vorheizen und Teig direkt aus dem Kühlschrank verarbeiten. Je zwei Böden nebeneinander ohne Backpapier auf ein Backblech legen.
  2. Ziegencreme auf die 4 Böden verteilen und verstreichen, sodass je 1 cm Rand rundum frei bleibt. Mit Rote Bete und Ziegen-Rolle gleichmäßig belegen, Walnüsse und Thymian darüber verteilen.
  3. Das Backblech in den Ofen schieben und auf unterster Schiene 9 – 11 Min. knusprig backen. Vor dem Servieren mit Pfeffer würzen und Honig beträufeln.